Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Westerwelle zu Kurzbesuch nach Athen aufgebrochen

© dapd

15.01.2012

Westerwelle Westerwelle zu Kurzbesuch nach Athen aufgebrochen

Treffen mit griechischen Amtskollegen Stavros Dimas.

Berlin/Athen – Außenminister Guido Westerwelle ist am Sonntag zu einem Kurzbesuch nach Athen aufgebrochen. Der FDP-Politiker kommt dort am späten Nachmittag mit dem griechischen Ministerpräsidenten Lukas Papademos zusammen. Im Anschluss ist ein Gespräch mit dem Vorsitzenden der konservativen Partei Nea Dimokratia, Antonis Samaras, geplant. Am Abend trifft sich Westerwelle mit seinem griechischen Amtskollegen Stavros Dimas. Im Anschluss fliegt der Minister zurück nach Berlin.

In Griechenland laufen derzeit die Verhandlungen mit den privaten Gläubigern über einen Schuldenschnitt. Die Gespräche wurden am Freitag unterbrochen und werden in wenigen Tagen fortgesetzt. Eine Einigung gilt als Voraussetzung für weitere EU-Hilfen, die notwendig sind, um Griechenland vor einer Staatspleite zu bewahren. Am Montag beginnen die Troika-Experten von EU-Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds in Athen mit den Verhandlungen über das neue Rettungsprogramm für das Land.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/westerwelle-zu-kurzbesuch-nach-athen-aufgebrochen-34214.html

Weitere Nachrichten

CDU-Parteitag

© über dts Nachrichtenagentur

"Chance verpasst" CDU-Frauen verärgert über Koalitionspleite beim Teilzeitgesetz

Die Frauen in der Unions-Bundestagsfraktion sind verärgert, weil die Regierung kein Rückkehrrecht auf einen Vollzeitarbeitsplatz geschaffen hat. "Beide ...

Joachim Herrmann CSU

© Harald Bischoff / CC BY-SA 3.0

CSU Herrmann will gesetzliche Überwachung von WhatsApp

Die CSU will in einer neuen Bundesregierung gesetzlich den Zugriff der Polizei auf WhatsApp-Kommunikation ermöglichen. "Wir wissen, dass die Terroristen ...

Andrea Nahles SPD

© Heinrich-Böll-Stiftung / CC BY-SA 2.0

Nahles Union bleibt Antworten zur Rente schuldig

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat die Kritik am SPD-Wahlprogramm wegen fehlender Aussagen zur Rente zurückgewiesen. "Es ist doch nicht die ...

Weitere Schlagzeilen