Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Westerwelle „schockiert über Misshandlung

© dapd

28.04.2012

Fall Timoschenko Westerwelle „schockiert“ über Misshandlung

Außenminister: „Europäische Werte verlangen die Achtung von Grundrechten auch von Inhaftierten“.

Frankfurt/Main – Außenminister Guido Westerwelle ist besorgt über den Umgang mit der inhaftierten ukrainischen Oppositionsführerin Julia Timoschenko. „Die Berichte über die Misshandlung von Julia Timoschenko haben mich schockiert“, sagte der FDP-Politiker der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Europäische Werte verlangten die Achtung von Grundrechten auch von Inhaftierten.

„Ich fordere die ukrainische Regierung auf, in diesem Sinne ihrer Verantwortung für die Gesundheit von Julia Timoschenko und der anderen Häftlinge gerecht zu werden“, appellierte der Außenminister an die Regierenden in Kiew. Deutschland setze sich für eine Annäherung der Ukraine an die EU ein. Das gehe aber nicht ohne glaubwürdige Schritte zu mehr Rechtsstaatlichkeit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/westerwelle-schockiert-ueber-misshandlung-53067.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen