Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

21.04.2010

Westerwelle nimmt an Trauerfeier für gefallene Soldaten teil

Berlin – Die FDP muss die Tagesordnung ihres Bundesparteitags am Samstag in Köln neu strukturieren. Wie „Die Welt“ aus Parteikreisen erfuhr, wird der Vorsitzende Guido Westerwelle an der Trauerfeier für die vier vergangene Woche in Afghanistan gefallenen Bundeswehrsoldaten in Ingolstadt teilnehmen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) nehmen ebenfalls an der Trauerfeier teil. Westerwelle wird zwar beim Auftakt des Parteitages fehlen, seine Rede wird aber nur von Mittag auf den Nachmittag verschoben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/westerwelle-nimmt-an-trauerfeier-fuer-gefallene-soldaten-teil-9956.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen