Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Westerwelle erleichtert über Budget

© dapd

09.02.2013

EU-Haushalt Westerwelle erleichtert über Budget

Westerwelle am Freitag zu Regierungsgesprächen in Singapur eingetroffen.

Singapur – Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat sich erleichtert über die Einigung zum EU-Haushalt gezeigt. „Das ist ein rundum begrüßenswertes Ergebnis“, sagte er am Samstag in Singapur. „Ohne Haushaltsdisziplin gibt es kein Wachstum in Europa.“ Die beschlossenen Investitionen in Bildung und Wissenschaft seien wichtig und das Volumen sei sinnvoll, sagte Westerwelle bei einem Treffen mit dem singapurischen Außenminister Kasiviswanathan Shanmugam.

Das Ergebnis der Budgetverhandlungen sei ein Signal, dass Haushaltsdisziplin in Europa möglich sei. Die Handelspartner der EU hätten somit gute Gründe, in Europa zu investieren. Westerwelle war am Freitag aus Manila zu Regierungsgesprächen in Singapur eingetroffen. Am Sonntag ist der Weiterflug nach Indonesien geplant.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/westerwelle-erleichtert-ueber-budget-59823.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Klaus von Dohnanyi wirft Schulz „Entgleisung“ vor

Der frühere Hamburger Bürgermeister Klaus von Dohnanyi hat SPD-Chef Martin Schulz für dessen Vorwürfe gegen Kanzlerin Angela Merkel kritisiert. "Wenn ...

Spielendes Kind

© über dts Nachrichtenagentur

Programmentwurf CDU will Familienpolitik in den Vordergrund stellen

Die CDU will im Falle eines Wahlsieges einen Rechtsanspruch auf Nachmittagsbetreuung für Grundschulkinder einführen und Familien beim ersten Erwerb einer ...

Christian Lindner

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Laschet und Lindner unterzeichnen Koalitionsvertrag

Die Parteivorsitzenden von CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet und Christian Lindner, haben am Montag ihren Koalitionsvertrag unterzeichnet. ...

Weitere Schlagzeilen