Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Autobahn

© dts Nachrichtenagentur

24.10.2012

Statistisches Bundesamt Weniger Verkehrstote im August

In den ersten acht Monaten dieses Jahres starben insgesamt 2.432 Menschen.

Wiesbaden – Im August haben weniger Menschen ihr Leben im Straßenverkehr verloren als im Vorjahresmonat. Dies teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mit. Demnach verloren nach vorläufigen Ergebnissen 367 Menschen im August ihr Leben im Straßenverkehr. Dies sind 14 Personen oder 3,7 Prozent weniger als im August 2011. Allerdings wurden mit rund 37.700 Personen 3,1 Prozent mehr Menschen verletzt als im Vorjahresmonat.

In den ersten acht Monaten dieses Jahres starben insgesamt 2.432 Menschen an den Folgen eines Verkehrsunfalls, das waren 4,8 Prozent weniger als von Januar bis August 2011. Weitere 256.900 Menschen wurden im Straßenverkehr verletzt, ein Anstieg um 0,6 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/weniger-verkehrstote-im-august-56883.html

Weitere Nachrichten

Bundespolizei im Bahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht 100.000 Straftaten in Zügen, Bahnhöfen und an Bahnanlagen

Die Bundespolizei hat im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Straftaten in Zügen, in Bahnhöfen und an Bahnanlagen registriert. Das geht aus der Antwort der ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

Thriller-Autor Harris Brexit hat politische Stimmung vergiftet

Das Brexit-Referendum hat nach Ansicht des britischen Bestsellerautors Robert Harris ("Vaterland", "Angst", "Dictator") die politische Stimmung in ...

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Weitere Schlagzeilen