Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Wenger lacht über Meldung und Journalisten

© dapd

02.03.2012

Podolski-Wechsel Wenger lacht über Meldung und Journalisten

Journalisten sollten seiner Meinung nach in Zukunft ihre Quellen besser prüfen.

London – Teammanager Arsene Wenger vom 13-maligen englischen Fußball-Meister FC Arsenal hat sich im Zusammenhang mit einem möglichen Wechsel von Nationalstürmer Lukas Podolski über deutsche Medien lustig gemacht. Wie Sky Sports News HD meldete, hat der Elsässer auf die Frage, ob Podolski im Sommer zu den Gunners wechsele, laut losgelacht. Wenger sagte dann, dass die deutschen Journalisten in Zukunft ihre Quellen besser prüfen sollten.

Am Rande des Länderspiels der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich (1:2) wurde berichtet, dass Podolski im Sommer vom 1. FC Köln nach Nordlondon wechseln würde. Es habe bereits eine Einigung mit Wenger gegeben, nur die Vereine müssten noch über die Höhe der Ablösesumme verhandeln.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wenger-lacht-ueber-meldung-und-journalisten-43574.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen