Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

SEK

© Huhu Uet / CC BY 3.0

30.06.2015

Bericht Weitere Panne bei umstrittenem SEK-Einsatz am Kölner Großmarkt

Spezialeinsatzkommando vor dem Zugriff enttarnt.

Köln – Bei der aus dem Ruder gelaufenen Festnahme eines Geschäftsmanns auf dem Kölner Großmarkt im Juni 2011 hat es eine weitere Polizei-Panne gegeben. Wie der „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Dienstag-Ausgabe) berichtet, hat ein Besucher des heute 53-jährigen Gemüsehändlers die SEK-Beamten aus Düsseldorf kurz vor dem Zugriff als Ermittler erkannt und ihnen sogar noch zugewinkt. Dennoch hielten die Polizisten den Mann nicht davon ab, den 53-Jährigen in dessen Büro zu besuchen.

Als er Minuten später wieder herauskam, sprach er die Beamten an. Wohl zu ihrer Erleichterung sagte er ihnen, er habe dem 53-Jährigen nicht verraten, dass draußen die Polizei lauere.

Obwohl er den Einsatzkräften außerdem berichtete, dass der Geschäftsmann zwar etwas „fahrig“ wirke, aber keinesfalls aggressiv, entschloss sich das SEK kurz darauf zu einem Notzugriff, als der 53-Jährige seine Firma verließ. Die Polizisten feuerten mehr als 100 Kugeln auf ihn ab. Er überlebte schwer verletzt.

Sein Anwalt hat das Düsseldorfer SEK kürzlich wegen versuchten Totschlags angezeigt. Die Staatsanwaltschaft Aachen untersucht die Vorwürfe derzeit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/weitere-panne-bei-umstrittenem-sek-einsatz-am-koelner-grossmarkt-85445.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Weitere Schlagzeilen