Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Weiter Rätselraten nach Amoklauf an US-Schule

© TUBS

15.12.2012

Newtown Weiter Rätselraten nach Amoklauf an US-Schule

Tat löste Debatte über das traditionell liberale Waffenrecht aus.

Newtown – Nach dem historisch schlimmsten Amoklauf an einer US-Schule sind die Hintergründe der Tat weiter unbekannt. In Newtown im Bundesstaat Connecticut hatte am Freitag ein 20-Jähriger seine Mutter, sowie sechs Erwachsene und 20 Kinder an einer Grundschule erschossen. Anschließend tötete er sich offenbar selbst.

Augenzeugen berichteten, wie sich Kinder mit ihren Lehrern während des Amoklaufs in Badezimmern oder Schränken verbarrikadierten oder in die Ecken von Klassenräumen pressten und gleichzeitig die Schüsse und die Schreie anderer Schüler hörten.

Die Tat löste in den Vereinigten Staaten unmittelbar eine Debatte über das traditionell liberale Waffenrecht aus. Präsident Obama forderte „bedeutsames Handeln“, derartige Tragödien passierten zu häufig.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/weiter-raetselraten-nach-amoklauf-an-us-schule-58127.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Weitere Schlagzeilen