Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Sami Khedira 2007

© Stefan Baudy / CC BY-SA 2.0

30.07.2010

VfB Stuttgart Wechsel von Khedira zu Real Madrid perfekt

„Wir wünschen ihm viel Erfolg bei seiner neuen Herausforderung in Madrid.“

Stuttgart – Der Wechsel von Nationalspieler Sami Khedira in die Primera División zu Real Madrid ist perfekt. Das teilte der VfB Stuttgart am Freitag mit. Sobald der deutsche Mittelfeldspieler die sportärztliche Untersuchung bei den „Königlichen“ absolviert habe, werde der 23-Jährige seinen Vertrag unterschreiben. Über Vertragsinhalte und Transfermodalitäten wollte der VfB Stuttgart keine Angaben machen.

„Einen absoluten Führungsspieler und eine Identifikationsfigur wie Sami Khedira lässt man natürlich nur äußerst ungern ziehen. Aber auf der anderen Seite können wir den Wunsch von Sami nachvollziehen, bei Real an seiner weiteren Karriere zu arbeiten. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei seiner neuen Herausforderung in Madrid“, erklärte Sportdirektor Fredi Bobic.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wechsel-von-khedira-zu-real-madrid-perfekt-12451.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen