Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.02.2010

Websites erstellen mit mirabyte Web Architect 9

(openPR) – Seit über 10 Jahren ist mirabyte mit SuperHTML, dem deutschsprachigen Profi-HTML-Editor, erfolgreich auf dem deutschen Markt. Mit mirabyte Web Architect 9 stellt mirabyte nun das innovative Nachfolgeprodukt vor, welches den gewachsenen Anforderungen bei der Entwicklung von modernen Websites, Homepages und Web-Anwendungen gerecht wird!

Auch wenn heute immer noch wie vor 10 Jahren Webseiten und Webanwendungen auf Basis von Technologien wie HTML, CSS und JavaScript erstellt werden, hat sich doch im Laufe der Zeit auch einiges verändert: Die Web-Standards haben sich weiterentwickelt, es sind neue Technologien und Best-Practices dazugekommen und eine klare Trennung zwischen Struktur (HTML) und Stil (CSS) ist für moderne Websites heute unverzichtbar. Deshalb stellt mirabyte mit Web Architect 9 ein völlig neu entwickeltes Produkt als Nachfolger des beliebten SuperHTML Web Studio vor, welches vor allem im deutschsprachigen Raum eine große Fangemeinde hat.

mirabyte Web Architect 9 ist das universelle Profi-Werkzeug für moderne Webentwicklung und Webseitenerstellung! Dabei werden alle wichtigen Webstandards und Sprachen wie (X)HTML, XML, CSS, JavaScript, PHP u.v.a. umfassend unterstützt.

Dr. Joachim Schwieren, Geschäftsführer bei mirabyte erklärt: „Wir haben durch SuperHTML eine Menge darüber gelernt, wie unsere Nutzer ihre Webseiten erstellen und was alles für sie wichtig ist. Mit Web Architect haben wir noch einmal komplett auf der grünen Wiese angefangen und unser ganzes Wissen aus SuperHTML sowie unzählige Feature-Wünsche und Ideen unserer Nutzer einfließen lassen. Herausgekommen ist dabei ein top modernes, State-Of-The-Art Web-Entwicklungs-Werkzeug, welches auch in Zukunft noch viele neue Innovationen erfahren wird, wie beispielsweise das integrierte Desktop CMS, welches ab Ende März 2010 in der Professional-Version verfügbar sein wird!“

Das besondere an Web Architect 9 ist vor allem seine moderne, Aufgaben- und Kontext-zentrierte Benutzeroberfläche. Im Gegensatz zu klassischen Code-Editoren, bei denen eine Vielzahl an Funktionen für die unterschiedlichsten Aufgaben in zahlreichen, überfrachteten Menüs und Untermenüs untergebracht sind und auch schnell mal die Übersicht verloren gehen kann, bietet Web Architect mit der aus Office 2010 bekannten, verbesserten Multifunktionsleiste eine aufgaben-zentrierte Anordnung der Funktionen und Befehle. So lässt sich viel komfortabler mit dem Programm arbeiten, egal ob man an einer HTML- oder einer CSS-Datei oder an einem anderen Web-Dokument arbeitet.

Zu den neuen Funktionen gehört unter anderem ein leistungsfähiger Code-Editor, der mit allen Funktionen aufwartet, die man heute von einem modernen Editor erwarten kann (Code-Bausteine, Syntax-Vervollständigung, Smart-Tags, Codefaltung etc.). Zahlreiche „intelligente“ Funktionen nehmen dem Nutzer viel Arbeit ab. Neu ist auch die Möglichkeit, die Gecko-Browser-Engine (von Firefox) als interne Vorschau im Programm verwenden zu können. So lässt sich eine Seite mit nur einem Klick sowohl im IE als auch im Firefox überprüfen.

In Kürze verbindet mirabyte Web Architect den extrem leistungsfähigen Code-orientierten Web-Editor noch mit einem flexiblen Desktop Content Management System (CMS). Dann wird es auch möglich sein, komplette Websites, sogar ganz ohne HTML-Kenntnisse, Template-basiert zu erstellen und zu pflegen. Die CMS-Funktion wird Ende März 2010 zur Verfügung stehen. mirabyte Web Architect 9 gibt es in zwei Editionen: Standard (49,95 EUR) und Professional (99,95 EUR). Die Software kann bei mirabyte und seinen Vertriebspartnern ab sofort online bezogen werden. Für Kunden von SuperHTML gibt es zusätzlich günstige Update-Konditionen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/websites-erstellen-mit-mirabyte-web-architect-9-6791.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Weitere Schlagzeilen