Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Webcams zeigen feiernde Russen

© AP, dapd

03.03.2012

Präsidentschaftswahl Webcams zeigen feiernde Russen

Kameras um die Öffentlichkeit von der Transparenz der Abstimmung zu überzeugen.

Moskau – Die anlässlich der russischen Präsidentschaftswahl landesweit in Wahllokalen installierten Webcams haben möglicherweise mehr preisgegeben, als ursprünglich beabsichtigt. Während die meisten Übertragungen am Samstagabend leere Räume zeigten, waren auf anderen eine Abschiedsfeier oder auch Tänzer in einem offenbar zur Disco umfunktionierten Wahlbüro zu besichtigen.

Des weiteren zeigten Aufnahmen aus der Aula einer Schule ein Paar eng umschlungen auf einem Tisch. Ministerpräsident Wladimir Putin hatte die Kameras installieren lassen, um die Öffentlichkeit von der Transparenz der Abstimmung zu überzeugen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/webcams-zeigen-feiernde-russen-43808.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen