Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

17.12.2009

Web-Analyse und Datenschutz: Wechsel zum sicheren Web Controlling leicht gemacht

Karlsruhe (pressebox) – Das Thema Datenschutz im Zusammenhang mit Web-Analyse ist bereits seit einiger Zeit verstärkt Gegenstand der öffentlichen Diskussion. Aktueller Anlass ist der Beschluss des sogenannten “Düsseldorfer Kreises“, der Vereinigung der obersten Aufsichtsbehörden für den Datenschutz im nicht-öffentlichen Bereich. Bei vielen Verantwortlichen ist daraus die Frage entstanden, wie sie gewährleisten können, mit ihrer Web-Analyse in Sachen Datenschutz auf der sicheren Seite zu sein. In der Presse werden derzeit insbesondere die datenschutzrechtlichen Mängel mancher amerikanischer Web Analytics Lösungen thematisiert, die nicht im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht stehen.

Die econda GmbH führt als erster Anbieter das TÜV-Siegel „Geprüfter Datenschutz“ des TÜV Saarland für den Bereich Web Shop Controlling. Im Rahmen einer Aktion für Wechsler unter www.econda.de können Interessenten nun in fünf einfachen Schritten sicherstellen, künftig eine datenschutzkonforme Web-Analyse-Lösung einzusetzen. In einem unverbindlichen telefonischen Expertengespräch erfahren sie, was zu beachten ist, um den Vorgaben des TMG, des BDSG und des „Düsseldorfer Kreises“ sowie den Empfehlungen des Bundesdatenschutzbeauftragten in vollem Umfang zu entsprechen. Bei Interesse gibt es die Möglichkeit, die TÜV-zertifizierte econda Lösung sofort kostenlos zu testen.

„Jeder Onlineshop- und Webseitenbetreiber ist selbst verantwortlich für die Beachtung des Datenschutzrechts und damit auch für den Einsatz einer datenschutzkonformen Web-Analytics Lösung. Umso mehr ist für uns als Web-Analytics Anbieter wichtig, einen verantwortungsvollen und offenen Umgang mit dem Thema Datenschutz zu pflegen“, so Sven Graehl, Geschäftsführer der econda GmbH. „Datenschutzkonformität und Datensicherheit sind bei uns von höchster Bedeutung. Für alle Shop- und Webseitenbetreiber, die diese Bedeutung ebenso erkannt haben, stehen wir gerne als Partner zur Verfügung. Dabei sorgen wir dafür, dass ein Wechsel zu unserer Lösung so einfach wie möglich ist.“

Über econda GmbH

Die econda GmbH mit Sitz in Karlsruhe ist der Spezialist für erfolgreiches Web-Controlling. Das Leistungsangebot umfasst hochprofessionelle Webanalyse-Software sowie Services und Beratung zur Optimierung von Online-Shops und Websites. econda Lösungen sind jeweils exakt auf die Anforderungen von Online-Versandhändlern, Website-Betreibern, Agenturen, Vergleichsportalen, Advertisern, Marketern und Publishern zugeschnitten und liefern in Echtzeit und 100% datenschutzkonform Entscheidungsgrundlagen für dauerhaften Erfolg und Umsatzsteigerung. Dabei steht das econda Team seinen Kunden mit Web-Analytics-Expertise aus hunderten Projekten beratend zur Seite.

Aus diesem Grund haben sich zahlreiche namhafte Unternehmen für econda entschieden wie u.a. der FC Bayern München, Heine, SoQuero, 1&1, Hermes, Walbusch, Villeroy & Boch, ProMarkt.de, EDEKA, Continental, Deichmann, TECHNIKdirekt.de, Conrad Elektronik Norden AB, Lexmark, Alba Moda, Volkswagen Zubehör GmbH, Auto Teile Unger, der Haufe Verlag, die WEKA Gruppe und UNICEF.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/web-analyse-und-datenschutz-wechsel-zum-sicheren-web-controlling-leicht-gemacht-4988.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bundestagswahlkampf CSU rechnet mit Auftritten Merkels in Bayern

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann rechnet damit, dass Kanzlerin Angela Merkel im Bundestagswahlkampf 2017 auch in Bayern auftritt. "Ich bin sicher, ...

Karl-Josef Laumann CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

CDU-Arbeitnehmer Höhere Erwerbsminderungsrente hat „absolute Priorität“

Der Arbeitnehmerflügel der Union hat die Koalitionsspitzen aufgefordert, einer raschen Anhebung der Erwerbsminderungsrenten "absolute Priorität" ...

Norbert Lammert

© Deutscher Bundestag / Melde / CC BY-SA 3.0 DE

Lammert Chancen für Wahlrechtsreform noch vor Bundestagswahl

Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) sieht doch noch eine Chance, das Wahlrecht vor der nächsten Bundestagswahl zu reformieren. "Es gibt ermunternde ...

Weitere Schlagzeilen