Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Barack Obama

© über dts Nachrichtenagentur

24.11.2014

USA Obama bestätigt Rücktritt von Verteidigungsminister Hagel

Obama würdigte Hagel am Montag als „beispielhaften Verteidigungsminister“.

Washington – US-Präsident Barack Obama hat den Rücktritt von Verteidigungsminister Chuck Hagel bekanntgegeben und damit vorherige Medienberichte bestätigt. Der US-Präsident würdigte Hagel am Montag als „beispielhaften Verteidigungsminister“, der das Pentagon mit „ruhiger Hand“ geführt habe.

Wer die Nachfolge von Hagel, der der einzige Republikaner im engeren Sicherheitsteam von Obama war, antreten soll, ist bislang noch nicht klar. Laut US-Medienberichten haben Jack Reed, demokratischer Senator und Militärexperte, sowie Michèle Flournoy, ehemalige Nummer drei im Pentagon, die größten Chancen auf die Nachfolge Hagels, der bis zur Bestätigung seines Nachfolgers im Amt bleiben soll.

Laut übereinstimmenden Medienberichten soll Obama seinen Minister zum Rückzug gedrängt haben. Hintergrund sollen demnach unterschiedliche Auffassungen darüber sein, wie die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) wirksam bekämpft werden kann.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/washington-obama-bestaetigt-ruecktritt-von-us-verteidigungsminister-75430.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Weitere Schlagzeilen