Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

04.12.2015

Qualität geht vor Warum Frauen in den Wechseljahren die Lust auf Sex verlieren

„Dann spielt Sex häufig keine so große Rolle mehr.“

Baierbrunn – „Es gibt im Leben einfach Zeiten, in denen Sex keinen Platz hat“, sagt die Frauenärztin und Psychotherapeutin Dr. Barbara Dennis aus Bremen in der „Apotheken Umschau“. Eine solche Phase seien bei vielen Frauen die Wechseljahre.

Nicht nur wegen der Hormonumstellung, sondern auch, weil dann oft Umwälzungen in ihrem Leben eintreten: Die Kinder sind in der Pubertät oder gehen aus dem Haus, sie selbst pflegen Angehörige, mit dem Mann läuft es nicht mehr so toll. „Dann spielt Sex häufig keine so große Rolle mehr“, so die Ärztin.

Gleichzeitig gewinne die Qualität des Liebeslebens für viele Frauen an Bedeutung – mehr als die Häufigkeit. Ihr Rat: „Es lohnt sich, die Dinge mutig anzusprechen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/warum-frauen-in-den-wechseljahren-die-lust-auf-sex-verlieren-91895.html

Weitere Nachrichten

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime 2015

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

Zentralrat der Muslime Mazyek nach eigenen Angaben auf „ISIS-Todesliste“

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, wird nach eigenen Angaben von der Terrororganisation "Islamischer Staat" gejagt - und eine ...

Wohnungsanzeigen

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Ausländer werden bei Wohnungssuche benachteiligt

Menschen mit ausländischen Namen werden laut einer Studie bei der Wohnungssuche in Deutschland benachteiligt. Der Untersuchung des "Spiegels" und des ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Verhaltensökonom Risiko von Terroranschlägen wird überschätzt

Angesichts der Angst vieler Deutscher vor Terroranschlägen im Urlaub rät der Verhaltensökonom Horst Müller-Peters von der Technischen Hochschule Köln zu ...

Weitere Schlagzeilen