Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

US-Kampfflugzeug

© über dts Nachrichtenagentur

03.06.2014

"Initiative zur Rückversicherung Europas" USA wollen Militärpräsenz in Osteuropa ausbauen

Insgesamt wollen die USA bis zu einer Milliarde Dollar ausgeben.

Warschau – Die USA wollen als Reaktion auf die Ukraine-Krise ihre militärische Präsenz in Osteuropa ausbauen. Das kündigte US-Präsident Barack Obama während eines Besuchs in der polnischen Hauptstadt Warschau am Dienstag an. Der Plan, der „Initiative zur Rückversicherung Europas“ heißt, sieht unter anderem vor, dass die US-Marine stärker an Einsätzen der Nato-Seestreitkräfte beteiligt wird.

Insgesamt wollen die Vereinigten Staaten für die Verstärkung ihrer militärischen Präsenz in Osteuropa bis zu eine Milliarde Dollar ausgeben. Mit dem Geld sollen zusätzliche Luft-, Marine- und Bodenstreitkräfte für die „neuen Alliierten“ in Osteuropa finanziert werden, so Obama.

Der US-Präsident war am Dienstagmorgen in Warschau eingetroffen, der ersten Station seiner Europareise. Am Mittwoch steht ein Treffen mit dem neuen Präsidenten der Ukraine, Petro Poroschenko, auf dem Programm. Zudem wird der US-Präsident am G7-Gipfel in Brüssel sowie an den Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der Alliierten-Landung in der Normandie teilnehmen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/warschau-usa-wollen-militaerpraesenz-in-osteuropa-ausbauen-71346.html

Weitere Nachrichten

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Weitere Schlagzeilen