Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Johanna Wanka

© über dts Nachrichtenagentur

22.02.2014

Wanka Fall Edathy belastet Arbeit der Bundesregierung

„Die politische Situation war diese Woche nicht einfach.“

Berlin – Die Affäre um den früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy hat die Arbeit der Bundesregierung nach Ansicht von Bildungsministerin Johanna Wanka (CDU) belastet. Man gehe zwar „weiter freundlich miteinander“ um, sagte Wanka dem „Tagesspiegel am Sonntag“. „Aber die politische Situation war diese Woche nicht einfach.“

Beispielhaft nannte Wanka die Reise des Kabinetts am Mittwoch zu den deutsch-französischen Regierungskonsultationen nach Paris. „Dabei hat man auch gemerkt, dass etwas geschehen ist“, sagte Wanka mit Blick auf den zuvor zurückgetretenen CSU-Minister Hans-Peter Friedrich und die Rolle der SPD-Spitze.

Auf die Frage, ob die Koalition diese Affäre überstehen wird, sagte Wanka: „Sie muss.“ Jeder Koalitionspartner müsse nun die Rolle des anderen berücksichtigen und seine Entscheidungen im Blick aufs Ganze treffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wanka-fall-edathy-belastet-arbeit-der-bundesregierung-69427.html

Weitere Nachrichten

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Oppermann will Einigung über Rentenniveau noch vor der Wahl

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Thomas Oppermann, hat die Union und seine eigene Partei davor gewarnt, sich im Wahlkampf in einen "Wettlauf ...

Kreml Moskau Russland

© Минеева Ю. (Julmin) / CC BY-SA 1.0

Umfrage Jeder Dritte fürchtet Krieg mit Russland

In einer Umfrage ermittelte das Forsa-Institut für den stern, wie die Deutschen die Beziehungen zu Russland einschätzen. Mit der Annexion der Krim, dem ...

Weitere Schlagzeilen