Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Waldbrand im Südwesten Chinas

© AP, dapd

27.01.2012

Waldbrand Waldbrand im Südwesten Chinas

Bei den Löscharbeiten waren etwa 3.000 Feuerwehrleute, Soldaten und Freiwillige im Einsatz.

Peking – Mehrere Tausend Feuerwehrleute haben im Südwesten Chinas gegen einen Waldbrand in der Nähe eines beliebten Ferienortes gekämpft. Die Ursache des Feuers war zunächst nicht bekannt, wie die staatlichen Medien berichteten. Bis Freitagmorgen konnten weite Teile des Brandes nahe der Stadt Lijang in der Provinz Yunnan gelöscht werden. Es wurde aber befürchtet, dass starker Wind die Flammen wieder anfachen könnte.

Das Feuer brach am Donnerstag in der Nähe des Berges Yulong aus und zerstörte etwa 45 Hektar Land, wie die Nachrichtenagentur Xinhua meldete. Bei den Löscharbeiten waren etwa 3.000 Feuerwehrleute, Soldaten und Freiwillige im Einsatz.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/waldbrand-im-sudwesten-chinas-36510.html

Weitere Nachrichten

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Reform Muslimische Wissenschaftler sprechen sich für Islamgesetz aus

Der Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide und der Publizist Hamed Abdel-Samad haben sich für ein Islamgesetz nach österreichischem Vorbild ausgesprochen, ...

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Fall Amri Generalbundesanwalt belastet NRW-Innenministerium

Ein am Freitag bekanntgewordenes Schreiben des Generalbundesanwaltes Peter Frank zum Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri setzt die ...

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Weitere Schlagzeilen