Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wähler in Kroatien sagen Ja zum EU-Beitritt

© AP, dapd

22.01.2012

Referendum Wähler in Kroatien sagen Ja zum EU-Beitritt

67 Prozent der Wähler stimmen in Referendum für Mitgliedschaft.

Zagreb – Die Wähler in Kroatien haben sich in einem Referendum am Sonntag mehrheitlich für einen Beitritt ihres Landes zur Europäischen Union ausgesprochen. Das teilte die Wahlkommission am Abend in Zagreb mit. Nach Auszählung von rund 30 Prozent der abgegeben Stimmen stimmten etwa 67 Prozent der Wähler mit Ja. 32 Prozent sprachen sich gegen eine EU-Mitgliedschaft aus, die übrigen Stimmzettel waren ungültig. An der Abstimmung beteiligten sich nur etwa 42 Prozent der Wahlberechtigten.

Die kroatische Regierung hat im vergangenen Jahr den Beitrittsvertrag unterzeichnet, im Juli 2013 soll das Land der 28. Mitgliedsstaat der EU werden. Am Samstag protestierten mehr als 1.000 Menschen in Zagreb gegen einen Beitritt. Sie trugen Plakate mit Aufschriften wie “Nein zur EU” und “Ich liebe Kroatien”. Sie erklärten, das Land werde von einer Mitgliedschaft nicht profitieren und müsse Kompetenzen nach Brüssel abgeben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wahler-in-kroatien-sagen-ja-zum-eu-beitritt-35555.html

Weitere Nachrichten

Armin Laschet CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Amri Laschet setzt Landesregierung 14-Tage-Frist

CDU-Landeschef Armin Laschet hat der nordrhein-westfälischen Landesregierung im Fall des Berliner Attentäters Anis Amri ein Ultimatum zur Vorlage von ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Griechenland-Politik Trittin bezichtigt Merkel der Lüge gegenüber eigenen Leuten

Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (beide CDU) wegen ihrer ...

Stanislaw Tillich CDU

© Frank Grätz / BLEND3 - CDU Sachsen / CC BY-SA 3.0

Ost-West-Rentenangleichung Tillich fordert Nachbesserung

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat Nachbesserungen am Gesetz zur Ost-West-Rentenangleichung zugunsten der jüngeren Generation ...

Weitere Schlagzeilen