Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Sahra Wagenknecht

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

19.12.2012

Kindheitserinnerungen Wagenknecht setzte Weihnachtsbaum in Brand

Der Rest des Weihnachtsfestes sei mit Aufräumen vergangen.

Berlin – Die stellvertretende Vorsitzende der Partei Die Linke, Sahra Wagenknecht, hat im Alter von neun Jahren den Weihnachtsbaum ihrer Großeltern in Brand gesetzt. „Ich war immer schon einen Leseratte und hatte vor allem Bücher auf meinem Wunschzettel“, erinnert sich Wagenknecht im Gespräch mit dem „Zeit-Magazin“. Doch die Großeltern hätten ihr lieber einen Chemiebaukasten besorgt.

„Und so schmökerte ich nicht friedlich vor mich hin, sondern widmete mich mit großem Eifer und ebenso großer Unkenntnis den chemischen Elementen. Das Resultat war absehbar: Es macht `Puff!`, und der schöne Weihnachtsbaum brannte lichterloh.“

Mit einem Feuerlöscher habe der Großvater den Brand löschen müssen. Der Rest des Weihnachtsfestes sei mit Aufräumen vergangen. „Wir haben in jenem Jahr mehr gelacht als an jedem anderen Weihnachtsfest“, sagte Wagenknecht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wagenknecht-setzte-weihnachtsbaum-in-brand-58266.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen