Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Wachsfiguren der US-Popsängerin enthüllt

© dts Nachrichtenagentur

09.12.2010

Lady Gaga Wachsfiguren der US-Popsängerin enthüllt

In insgesamt acht Städten ist am Donnerstag das Design enthüllt worden.

Berlin – In insgesamt acht Städten, darunter die deutsche Hauptstadt Berlin, ist am Donnerstag das Design für die Wachsfigur der US-Popsängerin Lady Gaga enthüllt worden. So ziert die Figur im Berliner Ableger von Madame Tussauds ein schwarzes Lederoutfit. In London hingegen trägt das Abbild der Sängerin einen Telefonhörer als Hut.

Die weiteren Städte in denen eine Wachsfigur von Lady Gaga steht, sind New York, Las Vegas, Hollywood, Amsterdam, Shanghai und Hong Kong.

Die 24-jährige Lady Gaga heißt gebürtig Stefani Joanne Angelina Germanotta und ist für ihre ausgefallenen Bühnenoutfits bekannt.

Die Sängerin veröffentlichte im August 2008 ihr Debütalbum „The Fame“ , das unter anderem in Kanada, Österreich, Deutschland und Irland Platz eins erreichte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wachsfiguren-von-lady-gaga-enthuellt-17858.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen