Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

25.03.2010

Wachsfigur von Schauspieler Robert Pattinson enthüllt

London – Der britische Schauspieler Robert Pattinson ist seinen Fans in Zukunft stets zum Greifen nahe. Im Londoner Wachsfigurenkabinett „Madame Tussauds“ ist heute die Figur des „Twilight“-Darstellers enthüllt worden. Zur Vorstellung der Figur waren neben mehreren Prominenten auch einige Fans des 23-Jährigen eingeladen worden. „Die Figur sieht wirklich großartig aus! Genau wie er selbst“, zeigte sich eine junge Frau begeistert. Nach Ansicht der „Madame Tussauds“-Sprecherin Liz Edwards sei die Figur gemessen an den bisherigen Reaktionen bereits auf dem besten Weg, sich an die Spitze der „Liste der meistgeküssten Promis zu setzen“. Die Herstellung der Figur hatte vier Monate gedauert und etwa 150.000 Pfund gekostet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wachsfigur-von-schauspieler-robert-pattinson-enthuellt-8719.html

Weitere Nachrichten

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Jean Asselborn

© Michał Koziczyński - Senat Rzeczypospolitej Polskiej / CC BY-SA 3.0 PL

Asselborn Briten denken an ihre Zukunft, nicht an Europa

Der luxemburgische Außenminister, Jean Asselborn, kritisiert im phoenix-Interview den Kurswechsel Großbritanniens in der Nahostpolitik. Nach der ...

Gernot Erler SPD 2015

© Jörgens.mi / CC BY-SA 3.0

Hacker-Attacken Russlandbeauftragter Erler warnt Moskau vor Folgen

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat dazu geraten, sich zur Abwehr russischer Hacker-Attacken nicht nur auf technische ...

Weitere Schlagzeilen