Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Füße in der Sonne

© Jana Behr / Fotolia.com

19.03.2012

Doktorarbeit Wachsen die Füße während der Schwangerschaft?

Frage war Thema einer Doktorarbeit am Universitätsklinikum Münster.

Münster – „Ich habe mein erstes Kind bekommen, und jetzt passen meine Schuhe nicht mehr!“, schreibt eine Frau im Internetforum für Familien. Eine andere antwortet: „Mir geht es genauso: Ich hatte vorher Schuhgröße 41, jetzt hab ich 42!“ Und eine dritte: „Die Hälfte meiner Schuhe muss ich aussortieren. HEUL!“ Viele Frauen haben offenbar dieses Problem: Während der Schwangerschaft scheinen ihre Füße gewachsen zu sein. Stimmt das oder bilden sie sich das nur ein?

Diese Frage war sogar Thema einer Doktorarbeit am Universitätsklinikum Münster. Mediziner Johannes Christian Hentschel vermaß dafür regelmäßig die Füße von 40 werdenden Müttern im Laufe der Schwangerschaft. Und tatsächlich: „Im Ergebnis nahmen Fußlänge, -breite und -volumen zu“, schreibt er. Der Fuß wurde im Durchschnitt 1,8 mm länger und 2 mm breiter. „Diese Längenzunahme entspricht ungefähr einer viertel Schuhgröße“, heißt es in der Doktorarbeit. Der rechte Fuß wuchs dabei stärker als der linke.

Einbildung ist das also offensichtlich nicht. „Gegen Ende der Schwangerschaft tritt das Phänomen mehr oder weniger bei fast bei allen Frauen auf“, sagt auch Stephanie Gawlik, Assistenzärztin in der Frauenklinik des Universitätsklinikums Heidelberg. „70 Prozent von ihnen passen die Schuhe noch, 30 Prozent brauchen eine Schuhgröße mehr oder müssen Schuhe anziehen, die eh etwas breiter geschnitten sind.“

Die Füße der Schwangeren werden größer, weil die Frauen vermehrt Wasser in ihrem Gewebe einlagern, erklärt Gawlik. „Wenn die Gebärmutter wächst, drückt sie im Becken auf Lymphgefäße und Venen.“ Durch den erhöhten Druck in den Gefäßen fließt das Blut aus den Füßen langsamer zum Herzen zurück – es kommt zum Rückstau. „Dadurch tritt mehr Wasser aus dem Blut ins Gewebe über und lagert sich da ein.“ Der Schwerkraft folgend, macht sich das in den Füßen besonders stark bemerkbar.

Die Hormone in der Schwangerschaft begünstigen diese Entwicklung noch, sagt Gawlik: „Die Hormone machen das Gewebe lockerer, damit die Gebärmutter wachsen kann.“ Dadurch kann aber auch Wasser besonders leicht vom Blut ins Gewebe gelangen.

Schwangere, die solchen Wassereinlagerungen entgegen wirken möchten, sollen Kompressionsstrümpfe tragen, rät Gawlik. Durch den äußeren Druck auf die Beine gelangt weniger Wasser ins Gewebe. „Es verhindert das Größerwerden der Füße zwar nicht komplett, aber es wird weniger.“

Bleibend seien die Veränderungen nicht, beruhigt die Frauenärztin: „In den Wochen nach der Geburt schwemmt der Körper das Wasser wieder aus.“ Dann bekämen die Füße ihre alte Größe zurück. Das könne allerdings um die sechs Wochen dauern. Beim nächsten Kind beginne die Entwicklung dann wieder von vorne.

Hentschel hat in seiner Doktorarbeit Frauen mit Kindern im Kindergartenalter dazu befragt. Ein Teil von ihnen berichtete ebenfalls, dass sie nur zeitweise größere Schuhe tragen mussten, nach einiger Zeit aber wieder zu ihrer alten Schuhgröße zurückkehren konnten. Einige hingegen gaben an, bleibend ihre Schuhgröße verändert zu haben. „Hierbei ist jedoch zu erwähnen, dass es sich bei den Daten um subjektive Antworten handelt“, schreibt Hentschel dazu. Wie sich die Füße in der Zeit nach der Geburt verändert haben, hat er nicht mehr gemessen.

Im Übrigen können sich auch ohne Schwangerschaft die Füße mit dem Alter vergrößern: Denn das Körpergewebe verliert dann allmählich seine Spannkraft. Auch das Fußgewölbe gibt dem jahrelangen Druck des Körperwichts langsam nach und wird etwas flacher. Dadurch vergrößert sich der Fuß, er wird länger und breiter. Als Folge benötigen wir nun eine oder sogar zwei Schuhgrößen mehr.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wachsen-die-fuesse-waehrend-der-schwangerschaft-46387.html

Weitere Meldungen

Barley SPD

© mlucan / 123RF Standard-Bild

Justizministerin Barley für EU-weiten Mindestlohn

Mit der Forderung nach einem EU-weiten Mindestlohn will Bundesjustizministerin Katarina Barley für die SPD in den Europa-Wahlkampf ziehen. Er müsse sich ...

Bundeswehr Isaf Afghanistan

© JensMo / pixabay

Jahresempfang der Bundeswehr Ministerpräsident Günther für höhere Verteidigungsausgaben

Schleswig-Holstein Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat sich am Dienstag auf dem Jahresempfang der Bundeswehr in Kiel für höhere ...

Roderich Kiesewetter

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

Kiesewetter „Soziale Sicherheit ist ohne glaubhafte Verteidigung nicht denkbar“

Roderich Kiesewetter, Außenpolitik-Obmann der CDU, hat die soziale Sicherheit in Deutschland mit der militärischen Sicherheit gleichgesetzt. "Soziale ...

"Rückfall" Russlands Botschafter warnt vor Rhetorik wie im Kalten Krieg

Kurz vor der Münchner Sicherheitskonferenz hat der russische Botschafter in Deutschland, Sergej Netschajew, die USA wegen ihrer Vorwürfe gegen Russland ...

Friedensprozess Bundesregierung bereit radikalislamischen Taliban einzuladen

Die Bundesregierung ist grundsätzlich bereit, die radikalislamischen Taliban zu einer Friedenskonferenz für Afghanistan nach Deutschland einzuladen. Dies ...

SPD Müller fordert mehr Mieterschutz von CDU

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) fordert die CDU/CSU auf, sich stärker für Mieter in Deutschland einzusetzen. Es müsse im Interesse ...

Fed Cup-Relegation Deutsche Damen treffen auf Lettland

Das Porsche Team Deutschland um Kapitän Jens Gerlach kämpft in der Fed Cup-Relegation am 20. und 21. April auswärts gegen Lettland um den Verbleib in der ...

Grüne Bundesagrarministerium verfehlt Bio-Ziele in eigener Kantine

Die Grünen im Bundestag werfen dem Bundeslandwirtschaftsministerium Scheitern bei den eigenen Öko-Zielen vor - und machen das an dem fest, was in den ...

SPD Klingbeil verteidigt Sozialreformpläne

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil (SPD) hat die sozialpolitischen Beschlüsse der SPD-Jahresauftaktklausur im phoenix-Interview bekräftigt. ...

Kokain in der Bananenkiste Staatsanwaltschaft Landshut erhebt Anklage

In einem der größten Kokainverfahren in der deutschen Geschichte hat die Staatsanwaltschaft Landshut Anklage gegen acht Männer erhoben. Ihnen wird ...

Digitalpakt Schule SPD wirft Laschet Koalitionsbruch vor

Im Streit um den Digitalpakt Schule hat die SPD Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) vorgeworfen, mit seinem Nein zur Reform den ...

SPD Klingbeil drängt trotz Kritik auf Umsetzung der Grundrente

Nach der Klausurtagung der SPD drängt ihr Generalsekretär, Lars Klingbeil, auf Umsetzung der Grundrente. "Wir sehen, es sind Steuereinnahmen da. Wir sagen ...

SPD-Landeschef Weil Hartz-IV-Beschluss „echte Bereicherung“ für Wahlkämpfe

Niedersachsens SPD-Landeschef Stephan Weil hat den Beschluss der Parteispitze zur Abkehr von Hartz IV begrüßt. Mit dem einstimmigen Votum sei ein wichtiges ...

Umfrage Fast 60 Prozent der Bremer mit Rot-Grün unzufrieden

Fast 60 Prozent der Bremer sind 15 Wochen vor der Landtagswahl mit der Arbeit der rot-grünen Landesregierung unzufrieden oder sehr unzufrieden. Das ...

NRW Vorstoß für neue Sozial-Hochhäuser

Gegen den Mangel an günstigem Wohnraum bringen SPD, Mieterbund und Teile der Wirtschaft den Neubau von Sozialwohnungshochhäusern mit bis zu zehn ...

Forschung Grüne kritisieren hohe Brennstoffzellen-Förderung

Die Bundesregierung hat die deutschen Autohersteller zwischen 2008 und 2018 direkt mit insgesamt 537 Millionen Euro an Forschungsfördermitteln unterstützt. ...

Jusos SPD-Beschluss zu Sozialstaat „wichtiger Befreiungsschlag“

Der Bundesvorsitzende der SPD-Nachwuchsorganisation Jusos, Kevin Kühnert, hat den Vorstandsbeschluss der Partei zum Sozialstaat begrüßt. "Der heutige Tag ...

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Viertelfinale 2018/19

Am heutigen Mittwoch wurde im Rahmen der ARD-Sportschau, im deutschen Fußballmuseum in Dortmund, das Viertelfinale des DFB-Pokals 2018/19 durch ...

Fed Cup Deutschland verliert gegen Weißrussland und muss in Relegation

Das Porsche Team Deutschland hat die Fed Cup-Erstrundenpartie gegen Weißrussland in Braunschweig mit 0:4 verloren. Am zweiten Spieltag der Begegnung musste ...

Verband Sozialstaatsreform muss grundlegendes Vertrauen erneuern

"Das soziale Gefälle in Deutschland wächst seit Jahren. Ganz deutlich zeigen das die steigenden Armutsrisiken bei der Erwerbslosigkeit und bei der Rente. ...

Pinkwart Große Chancen für NRW-Wirtschaft in Indien

NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) sieht in einer Zusammenarbeit mit Indien große Chancen für die Wirtschaft in NRW. Vor allem in der ...

Kritik an Altmaier Bernd Lucke lobt Vestager bei Siemens-Alstom

"Wirtschaftsminister Altmaier verrät mit seiner wettbewerbsfeindlichen Industriepolitik das Erbe Ludwig Erhards" kritisierte der Volkswirtschaftsprofessor ...

Tiefschläge verarbeiten Mary Roos lebt Trauer lautstark aus

Schlagersängerin Mary Roos verarbeitet Tiefschläge, indem sie ihren Gefühlen lautstark freien Lauf lässt. "Ich gehe in den Wald und schreie ganz laut", ...

Rühe Bundeswehr muss stärkste konventionelle Streitmacht werden

Der frühere Verteidigungsminister Volker Rühe (CDU) verlangt von der Bundesregierung, die Bundeswehr zur "stärksten konventionellen Streitmacht Europas" zu ...

Wettbewerbsrecht Monopolkommission lehnt Altmaiers EU-Reformen ab

Mit seinem Vorstoß, das europäische Wettbewerbsrecht zu lockern, stößt Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) auf Widerstand bei seinen eigenen Beratern. ...

Nach Uber-Start in Düsseldorf Sechs Verfahren gegen Mietwagen-Unternehmen

Der Start des Fahrdienstvermittlers Uber sorgt in Düsseldorf für Ärger. Dort sind momentan sechs Verfahren anhängig, weil Mietwagen-Unternehmer aus der ...

Bericht Deutschland nimmt immer weniger Jesiden als Flüchtlinge auf

Deutschland nimmt immer weniger Jesiden als Flüchtlinge auf. 2018 hatten nur 60 Prozent der Mitglieder dieser religiösen Minderheit in Deutschland mit ...

Lindner Jetzt ist nicht die Zeit für das Sozialkonzept der SPD

Der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner hat der SPD vorgehaltem, mit ihrem Konzept für den "Sozialstaat 2025" zur Unzeit zu kommen. "Es ist der falsche ...

FDP-Chef Arbeitszeiten müssen für Homeoffice flexibler werden

FDP-Chef Christian Lindner hat den Vorstoß der SPD grundsätzlich begrüßt, wonach Arbeitnehmer künftig ein Recht auf mobiles Arbeiten und Homeoffice ...

CSU Herrmann fordert Registrierung aller Ein- und Ausreisen in Europa

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will sich bei dem am Sonntag beginnenden Werkstattgespräch der CDU für ein europäisches Ein- und ...

NRW Grüne fordern Stopp der Abrissarbeiten für Braunkohle-Tagebau

Die Grünen im Düsseldorfer Landtag verlangen einen sofortigen Stopp der Abrissarbeiten in den Umsiedlungsdörfern im Rheinischen Braunkohlerevier. Das geht ...

SPD NRW-Fraktionschef stellt Koalition in Frage

Auch der SPD-Fraktionschef im Düsseldorfer Landtag, Thomas Kutschaty, zweifelt am Fortbestand der großen Koalition in Berlin. "Wenn die Union sich nicht ...

Junge Union Kuban gegen Rente mit 63 und für schnellere Abschiebungen

Der niedersächsische JU-Vorsitzende und Kandidat für den Bundesvorsitz der Jungen Union, Tilman Kuban, hat eine Rückabwicklung der Mütterente und der Rente ...

Weitere Nachrichten