Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

15.04.2010

Vulkanasche führt zu Schließung von deutschem Luftraum

Brüssel – Die für die europäische Flugsicherung zuständige Behörde Eurocontrol hat die Sperrung von Teilen des deutschen Luftraumes für den Flugverkehr angekündigt. Der deutsche Flugverkehr soll demnach ab 14 Uhr bis zunächst 15 Uhr geschlossen werden. In dieser Zeit werden bundesweit keine Flugzeuge starten oder landen. Welche Teile davon genau betroffen sind, ist derzeit aber noch nicht bekannt. Ursache für die Flugverbote ist eine Aschewolke, die nach dem Ausbruch des Vulkans am Eyjaffjalla-Gletscher in Island über Europa zieht. Zuvor war bereits der Flugverkehr in Großbritannien, Norwegen und Dänemark teilweise eingestellt worden. In London wurden alle Flughäfen geschlossen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vulkanasche-fuehrt-zu-schliessung-von-deutschem-luftraum-9743.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen