Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

15.04.2010

Vulkanasche führt zu Schließung von deutschem Luftraum

Brüssel – Die für die europäische Flugsicherung zuständige Behörde Eurocontrol hat die Sperrung von Teilen des deutschen Luftraumes für den Flugverkehr angekündigt. Der deutsche Flugverkehr soll demnach ab 14 Uhr bis zunächst 15 Uhr geschlossen werden. In dieser Zeit werden bundesweit keine Flugzeuge starten oder landen. Welche Teile davon genau betroffen sind, ist derzeit aber noch nicht bekannt. Ursache für die Flugverbote ist eine Aschewolke, die nach dem Ausbruch des Vulkans am Eyjaffjalla-Gletscher in Island über Europa zieht. Zuvor war bereits der Flugverkehr in Großbritannien, Norwegen und Dänemark teilweise eingestellt worden. In London wurden alle Flughäfen geschlossen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vulkanasche-fuehrt-zu-schliessung-von-deutschem-luftraum-9743.html

Weitere Nachrichten

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen