Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Vorwurf des Amtsmissbrauchs: Ermittlungen gegen Lagarde eingeleitet

© UN Photo / Eskinder Debebe

04.08.2011

Christine Lagarde Vorwurf des Amtsmissbrauchs: Ermittlungen gegen Lagarde eingeleitet

Paris – Die französischen Behörden haben offiziell Ermittlungen gegen die frühere Finanzministerin und aktuelle IWF-Chefin Christine Lagarde wegen des Vorwurfs des Amtsmissbrauchs eingeleitet. Ein Gericht gab am Donnerstag einem entsprechenden Antrag der Staatsanwaltschaft statt. Lagarde wird vorgeworfen, im Jahr 2008 in ihrer Zeit als Ministerin zur Beilegung eines Rechtsstreits eine Entschädigungszahlung von 285 Millionen Euro plus Zinsen aus der Staatskasse an den Geschäftsmann Bernard Tapie für zulässig erklärt zu haben.

Hintergrund der Zahlung war der Verkauf des Sportartikelherstellers Adidas durch Tapie. Der Geschäftsmann sah sich dabei von der Bank Crédit Lyonnais übervorteilt und strengte ein Verfahren an, dass 2008 mit einem Schiedsgerichtsurteil endete.

Kritiker werfen Lagarde vor, dass sie das Verfahren nicht hätte zulassen dürfen, zudem habe sie gegen das Urteil keinen Einspruch eingelegt. Die Nachfolgerin von Dominique Strauss-Kahn an der IWF-Spitze bestreitet jegliches Fehlverhalten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vorwurf-des-amtsmissbrauchs-ermittlungen-gegen-lagarde-eingeleitet-25286.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen