Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

03.01.2010

Vorstandschefs von DAX-Konzernen glauben wenig an die eigenen Aktien

Berlin – Die Vorstandschefs der 30 größten deutschen Aktiengesellschaften zeigten im vergangenen Jahr wenig Vertrauen in die Papiere ihrer eigenen Firmen. Wie das Magazin „Focus“ meldet, kauften 2009 nur neun Vorsitzende Anteile der Gesellschaft. So erwarb René Obermann für 586.000 Euro Aktien der Deutschen Telekom, Nikolaus von Bomhard für 353.000 Euro Anteile des weltgrößten Rückversicherers Munich Re, Wulf Bernotat E.ON-Papiere für 100.000 Euro und Karl-Ludwig Kley für 50.000 Euro Aktien des Pharma-Riesen Merck. Weitere fünf Chefs übten Optionen und Bezugsrechte aus. Der Deutsche Aktienindex hatte kurz vor Jahresende zum ersten Mal seit 15 Monaten die 6000-Punkte-Marke überstiegen, beendete das Handelsjahr 2009 allerdings mit 5957 Punkten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vorstandschefs-von-dax-konzernen-glauben-wenig-an-die-eigenen-aktien-5526.html

Weitere Nachrichten

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Weitere Schlagzeilen