Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Vorbereitungen zum Abpumpen von Öl

© AP, dapd

24.01.2012

Costa Concordia Vorbereitungen zum Abpumpen von Öl

Weitere Löcher in den Rumpf gesprengt.

Rom – Arbeiter haben am Wrack der vor der italienischen Küste havarierten “Costa Concordia” mit Vorbereitungen zum Abpumpen von knapp zwei Millionen Litern Treibstoff begonnen. Die vermutlich von einem niederländischen Spezialunternehmen stammenden Arbeiter waren am Dienstagmorgen am Bug der “Concordia” im Einsatz. Außerdem wurde eine Plattform mit schwerem Gerät in die Nähe des Schiffs gebracht.

Die Rettungskräfte sprengten auf der Suche nach den 17 noch vermissten Personen weitere Löcher in den Rumpf des gekenterten Schiffs, um den Tauchern den Zugang zu erleichtern.

Die “Costa Concordia” war am 13. Januar vor der toskanischen Küste auf einen Felsen gelaufen und gekentert. An Bord waren etwa 4.200 Menschen. Die Zahl der bestätigten Todesopfer des Unglücks liegt inzwischen bei 15. Unter den bereits identifizierten Toten ist auch ein Mann aus Deutschland.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vorbereitungen-zum-abpumpen-von-ol-aus-costa-concordia-angelaufen-35868.html

Weitere Nachrichten

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Reform Muslimische Wissenschaftler sprechen sich für Islamgesetz aus

Der Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide und der Publizist Hamed Abdel-Samad haben sich für ein Islamgesetz nach österreichischem Vorbild ausgesprochen, ...

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Fall Amri Generalbundesanwalt belastet NRW-Innenministerium

Ein am Freitag bekanntgewordenes Schreiben des Generalbundesanwaltes Peter Frank zum Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri setzt die ...

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Weitere Schlagzeilen