Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußballfan der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft

© über dts Nachrichtenagentur

13.11.2015

Vor Testspiel in Paris Bombendrohung gegen Hotel der DFB-Elf

Derzeit sperrten Polizeikräfte das Gebäude und die anliegenden Straßen ab.

Paris – Vor dem Testspiel der Fußball-Nationalmannschaft in Paris hat es gegen das Hotel, in dem die DFB-Elf untergebracht ist, eine Bombendrohung gegeben. Entsprechende Berichte bestätigte Teammanager Oliver Bierhoff gegenüber dem „Kölner Express“.

Derzeit sperrten Polizeikräfte das Gebäude und die anliegenden Straßen ab. Die deutschen Nationalspieler seien mit Bussen in Sicherheit gebracht worden, heißt es weiter. Hinweise auf ein Motiv oder eine Person, die mit dem Vorfall in Zusammenhang stehen könnte, gibt es bislang nicht. Das evakuierte Hotel werde nun unter anderem mit Spürhunden durchsucht.

Die DFB-Elf spielt am Freitagabend gegen Frankreich. Anpfiff ist 21:00 Uhr.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vor-testspiel-in-paris-bombendrohung-gegen-hotel-der-dfb-elf-90878.html

Weitere Nachrichten

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Weitere Schlagzeilen