Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

US-Abgeordnete besuchen Kuba

© Alejandro Ernesto über dpa

20.01.2015

Vor diplomatischen Verhandlungen US-Abgeordnete besuchen Kuba

Die Kubaner seien offen „für jedes einzelne Thema“.

Havanna – Kurz vor dem Verhandlungsbeginn zwischen Kuba und den USA haben sich mehrere US-Senatoren und Abgeordnete mit ranghohen kubanischen Regierungsvertretern getroffen.

Die sechs demokratischen Politiker kamen unter anderem mit dem kubanischen Außenminister Bruno Rodríguez zusammen, sagte Senator Patrick Leahy am Montag zum Abschluss des Besuchs in der kubanischen Hauptstadt Havanna vor Journalisten.

Die Kubaner seien offen „für jedes einzelne Thema“, versicherte Leahy mit Blick auf die in dieser Woche beginnenden diplomatischen Verhandlungen zwischen beider Ländern. Ein Treffen mit Staatschef Raúl Castro stand bei dem dreitägigen Besuch der US-Kongressmitglieder nicht auf dem Programm.

Tags zuvor hatten sie Vertreter der verbotenen kubanischen Opposition getroffen. Sie erkundigten sich nach dem Standpunkt der Dissidenten zu der jüngst angekündigten diplomatischen Annäherung zwischen den Regierungen in Washington und Havanna, erklärte eine Teilnehmerin.

In Havanna eröffnen beide Länder diese Woche offizielle Verhandlungen zur Wiederaufnahme ihrer diplomatischen Beziehungen. US-Präsident Barack Obama und sein kubanischer Kollege Raúl Castro hatten Mitte Dezember überraschend die Wende in dem bilateralen Verhältnis nach mehr als 50 Jahren politischer Eiszeit verkündet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vor-diplomatischen-verhandlungen-us-abgeordnete-besuchen-kuba-76990.html

Weitere Nachrichten

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht warnt vor Eskalation im Verhältnis zu Russland

Die Linksfraktion im Bundestag fordert mit Blick auf Nato und EU "ein Ende der neuen Rüstungsspirale sowie der Sanktions- und Konfrontationspolitik ...

Spähpanzer Luchs

© Darkone / CC BY-SA 2.0

Militärausgaben SPD nennt Zwei-Prozent-Ziel der Nato abenteuerlich

Die Forderung der Nato, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für Verteidigungszwecke auszugeben, hält die SPD für abenteuerlich. Im Gespräch mit ...

Weitere Schlagzeilen