Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Vor der Kamera oft betrunken

© dapd

04.02.2012

Daniel Radcliffe Vor der Kamera oft betrunken

Radcliffe: Auswirkungen in vielen Szenen seiner Bestsellerverfilmungen sichtbar.

London – “Harry Potter”-Darsteller Daniel Radcliffe war vor der Kamera oft betrunken. Er habe ein Alkoholproblem gehabt und jede Nacht gezecht, gestand der 22-jährige Brite dem Magazin “Heat”. Bei der Arbeit habe er noch Promille im Blut gehabt, am Set selbst jedoch keinen Alkohol konsumiert. Die schlimmen Auswirkungen ließen sich in vielen Szenen der Bestsellerverfilmungen erkennen, sagte Radcliffe. Seine Augen seien ohne jeden Ausdruck gewesen.

Die Sucht hätte den einstigen Kinderstar nach eigener Einschätzung auch ohne die frühe Popularität ereilt. Es stecke einfach in ihm, sagte der Brite. Durch den Alkohol habe er sich interessant gefühlt. Die Scham habe ihn schließlich aber dazu bewegt, dem Alkohol abzuschwören.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vor-der-kamera-oft-betrunken-38016.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen