Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Kurs der Freien Wähler ernst nehmen

© dts Nachrichtenagentur

26.12.2011

Von der Leyen Kurs der Freien Wähler ernst nehmen

CDU werde fundamentale Unterschiede deutlich machen.

Berlin – Nach Einschätzung von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) muss die Union den Euro-kritischen Kurs der Freien Wähler ernst nehmen. Im Hinblick auf die nächste Bundestagswahl werde die CDU deutlich machen, „dass wir uns hier fundamental von den Freien Wählern unterscheiden“, erklärte von der Leyen in der „Saarbrücker Zeitung“.

„Wir sollten nicht der Illusion erliegen, dass Deutschland mit Abgrenzung gegen andere seinen Wohlstand halten kann. Unser Land hat wie kein anderes von Europa profitiert und braucht es auch künftig als sicheren Hafen im globalen Wettbewerb“, so die stellvertretende Vorsitzende der CDU weiter.

Für diesen Standpunkt werde sie kämpfen, sagte die CDU-Politikerin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/von-der-leyen-kurs-der-freien-waehler-ernst-nehmen-32277.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Trittin Drohendes Ceta-Aus „Blamage für große Koalition“

Das mögliche Scheitern des Freihandelsabkommens Ceta ist nach Auffassung der Grünen eine Blamage für die große Koalition in Berlin. "Der Bundestag hat ...

Weitere Schlagzeilen