Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

30.12.2009

Von der Leyen fordert Jobcenter zu mehr Aktivität bei Vermittlung von Alleinerziehenden auf

Berlin – Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat die Jobcenter zu verstärkten Anstrengungen bei der Vermittlung von arbeitslosen Alleinerziehenden aufgefordert. „Ohne familienfreundliche Arbeitsangebote und eine gute Kinderbetreuung können diese Frauen trotz guter Ausbildung keine Arbeit annehmen“, sagte die CDU-Politikerin der „Saarbrücker Zeitung. „Hier müssen die Jobcenter aktiver werden“. Wenn eine Alleinerziehende wegen eines Jobs komme, dann müsse „dort ganz selbstverständlich die Kinderbetreuung mitgedacht werden“, erklärte die Ministerin. Kommunen könnten auch Tagesmütter anstellen. „Das braucht keine zusätzlichen Gesetze“. Die Kinderarmut habe ganz unterschiedliche Gesichter. „Das Grundübel ist aber die Arbeitslosigkeit der Eltern“, sagte von der Leyen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/von-der-leyen-fordert-jobcenter-zu-mehr-aktivitaet-bei-vermittlung-von-alleinerziehenden-auf-5438.html

Weitere Nachrichten

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Streit um Nachlass Gründung einer Helmut-Kohl-Stiftung wird wahrscheinlicher

Im Streit um den Nachlass des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Kohl läuft alles auf die Gründung einer eigenen Stiftung hinaus. "Frau Kohl-Richter ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Verheugen sieht EU nach Brexit-Entscheidung gestärkt

Der ehemalige Vizepräsident der EU-Kommission, Günter Verheugen (SPD), sieht die EU nach der Entscheidung Großbritanniens für den Brexit gestärkt. "Es ...

Krankenhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundestag beschließt Reform der Pflegeberufe

Der Bundestag hat am Donnerstag ein Gesetz zur Reform der Pflegeberufe beschlossen. Mit der Reform sollen die bisher getrennten Ausbildungen in der ...

Weitere Schlagzeilen