Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Von Abstiegsangst keine Spur

© dapd

23.02.2012

1. FC Kaiserslautern Von Abstiegsangst keine Spur

Lautern optimistisch vor Kellerderby.

Kaiserslautern – Zwei Tage vor dem Kellerderby gegen Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 herrscht beim 1. FC Kaiserslautern konzentrierte Arbeitsatmosphäre: „Wir brauchen Siege, um die richtige Richtung einzuschlagen – aber den Mainzern geht es nicht anders“, sagte FCK-Trainer Marco Kurz auf einer Pressekonferenz am Donnerstag.

Die abstiegsbedrohten Pfälzer sind zwar seit nunmehr zwölf Spielen sieglos und müssen verletzungsbedingt weiterhin auf Abwehrspieler Alexander Bugera und Stürmer Itay Shechter verzichten, um seinen Posten macht sich Kurz aber offenbar keine Sorgen: „Jetzt müssen wir erstmal das Derby gewinnen, alles Weitere sehen wir dann schon.“ 4.500 FCK-Fans sollen am Samstag für die nötige Unterstützung sorgen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/von-abstiegsangst-keine-spur-41919.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen