Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Volkswagen-Werk

© dts Nachrichtenagentur

03.12.2012

Prognose Volkswagen 2013 zweitgrößter Autobauer der Welt

2013 verkauft Volkswagen rund 9,4 Millionen Autos.

Wolfsburg – Der Autokonzern Volkswagen darf sich im kommenden Jahr Hoffnung machen, zum zweitgrößten Autobauer der Welt aufzusteigen. Volkswagen profitiere im Vergleich zum US-Rivalen General Motors (GM) von einer deutlich höheren Wachstumsdynamik, heiß es in einer noch unveröffentlichten Prognose des Center of Automotive Management (CAM), die dem „Handelsblatt“ vorliegt (Dienstagausgabe).

Das gelte besonders für die weltweit größten Automärkte China und USA. Halten die Deutschen Kurs, dürfte der VW-Konzern kommendes Jahr an GM vorbeiziehen und auf Rang zwei der globalen Autobauer vorrücken. Demnach verkauft der VW-Konzern 2013 rund 9,4 Millionen Autos. GM kommt auf 9,3 Millionen Pkw. „Volkswagen greift mit den wichtigen Marken Audi, VW, Škoda und Porsche auf ein breiteres und hochwertigeres Produktportfolio zurück als General Motors“, sagte CAM-Chef Stefan Bratzel dem „Handelsblatt“.

Der Abstand zu Branchenprimus Toyota, den die Wolfsburger bis zum Jahr 2018 überholen wollen, ist jedoch noch weit. „Toyota kommt mit hoher Dynamik aus den Krisenjahren zurück und distanziert GM und VW deutlich“, so Bratzels Analyse. Die wiedererstarkten Japaner sollen den CAM-Berechnungen zufolge 2013 rund 10,2 Millionen Autos verkaufen. Daran ändern offenbar auch die jüngsten Rückrufaktionen der Japaner nichts. „Aber Toyota muss das im Auge behalten“, sagte Bratzel.

Die 16 globalen Automobilkonzerne werden der CAM-Prognose zufolge im Gesamtjahr 2012 etwa 68 Millionen Pkw verkaufen. Das entspricht trotz der Krise in Europa gegenüber 2011 einem Zuwachs von rund sieben Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/volkswagen-2013-zweitgroesster-autobauer-der-welt-57675.html

Weitere Nachrichten

Parlament Griechenland

© Gerard McGovern / CC BY 2.0

Wirtschaftsweiser Athen muss Akzeptanz für Reformen schaffen

Der Chef der Wirtschaftsweisen, Christoph M. Schmidt, hat die griechische Regierung aufgefordert, endlich zu den nötigen Reformen zu stehen, um die ...

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Weitere Schlagzeilen