Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Vitali Klitschko ist Boxer des Jahres

© dapd

19.01.2012

Klitschko Vitali Klitschko ist Boxer des Jahres

“Ich bin stolz, den WBC-Titel zu tragen.”

Hamburg – Schwergewichtsweltmeister Vitali Klitschko ist vom World Boxing Council (WBC) als “Boxer des Jahres 2011″ ausgezeichnet worden. Der 40-Jährige verteidigte seinen WM-Titel im vergangenen Jahr durch den Erstrunden-K.o.-Sieg gegen den Kubaner Odlanier Solis und den Abbruchsieg in der zehnten Runde gegen den Polen Tomasz Adamek.

“Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung, die mir für meine nächsten Kämpfe zusätzliche Motivation gibt”, sagte Klitschko. “Ich bin stolz, den WBC-Titel zu tragen, den schon Muhammad Ali, Lennox Lewis und Mike Tyson hatten, und ich möchte am 18. Februar gegen Chisora erneut beweisen, dass ich der Stärkste der Welt bin.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vitali-klitschko-ist-boxer-des-jahres-35012.html

Weitere Nachrichten

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Weitere Schlagzeilen