Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Viertelfinale des Afrika-Cups komplett

© dapd

01.02.2012

Afrika Cup Viertelfinale des Afrika-Cups komplett

Ghana und Mali qualifiziert.

Berlin – Beim Afrika-Cup haben sich Ghana und Mali als letzte Mannschaften für das Viertelfinale qualifiziert. Ghana trennte sich im letzten Gruppenspiel gegen Guinea 1:1 (1:1), während Mali das Team von Botsuana mit 2:1 (0:0) bezwang.

Ghana ging in der 28. Minute durch einen Treffer von Emmanuel Agyemang Badu in Führung, die Abdoul Razzagui Camara in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit durch einen herrlichen Treffer von der linken Seite egalisierte. Die Westafrikaner sicherten sich damit den Sieg in Gruppe D mit sieben Punkten und treffen im Viertelfinale am Sonntag auf Tunesien.

Garra Dembele (56.) und Seydou Keita (75.) sicherten Mali den Sieg im zweiten Spiel des Abends und damit Platz zwei in Gruppe D mit sechs Punkten. Mogakolodi Ngele hatte Botsuana in der 50. Minute in Führung geschossen. Mali spielt in der Runde der letzten Acht am Sonntag gegen Gabun, dem Team vom deutschen Trainer Gernot Rohr.

In den weiteren beiden Viertelfinalspielen treffen Sambia und Sudan sowie die Elfenbeinküste und Äquatorialguinea am Samstag aufeinander.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/viertelfinale-des-afrika-cups-komplett-37512.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen