Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Santa Maria Brasilien

© Nordnordwest / CC BY-SA 3.0

29.01.2013

Brasilien Vier Festnahmen nach Disko-Brand

Betriebsbewilligung der Diskothek sei ausgelaufen gewesen.

Santa Maria – Nach dem Disko-Brand in der südbrasilianischen Stadt Santa Maria mit über 230 Todesopfern sind am Montag vier Personen in Untersuchungshaft genommen worden. Medienberichten zufolge handelt es sich um die beiden Besitzer der Diskothek und um zwei Mitglieder der Band, deren Pyro-Show die Katastrophe mutmaßlich ausgelöst hatte.

Ersten Ermittlungen zufolge soll das Zünden einer Leuchtfackel auf der Bühne die Schallisolierung an der Decke in Brand gesetzt haben, wodurch giftiger Rauch frei gesetzt wurde. Zudem sei die Betriebsbewilligung der Diskothek, die lediglich über einen zwei Meter breiten Ein- und Ausgang verfügt, ausgelaufen gewesen.

Die Umstände der Katastrophe haben in Brasilien eine Diskussion über die Sicherheit in Diskotheken ausgelöst. Mehrere Behörden haben bereits eine Verschärfung der Kontrollen angekündigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vier-festnahmen-nach-disko-brand-59473.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Gina-Lisa Lohfink 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Vergewaltigungsvorwürfe Gina-Lisa Lohfink darf auf niedrigere Strafe hoffen

TV-Model und RTL-"Dschungelcamp"-Bewohnerin Gina-Lisa Lohfink muss für ihre mutmaßlich falschen Vergewaltigungsvorwürfe gegen zwei Männer möglicherweise ...

Weitere Schlagzeilen