Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Tel Aviv

© dts Nachrichtenagentur

21.11.2012

Tel Aviv Viele Verletzte bei Bombenanschlag

Die israelische Polizei bezeichnete den Vorfall als Terroranschlag.

Tel Aviv – Bei einer Explosion in einem Autobus in der israelischen Metropole Tel Aviv sind am Mittwoch Medienberichten zufolge zahlreiche Menschen verletzt worden. Der israelische Rundfunk meldete mindestens zehn Verletzte, drei Menschen sollen schwere Verwundungen davongetragen haben. Die israelische Polizei bezeichnete den Vorfall als Terroranschlag, Medienberichten zufolge bekannte sich die Hamas im Gazastreifen zu dem Anschlag.

Die Explosion ereignete sich im Zentrum von Tel Aviv auf dem Schaul-Hamelech-Boulevard, kurze Zeit später eilten Rettungskräfte zum Ort des Geschehens. Der Anschlagsort liegt in der Nähe des Hauptquartiers der israelischen Streitkräfte. Unklar ist bislang noch, ob der Anschlag eine Reaktion auf die derzeit laufende Militäroperation der israelischen Armee im Gazastreifen war.

In der jüngsten Eskalation des israelisch-palästinensischen Konflikts sind bis Mittwochmorgen innerhalb einer Woche weit über hundert Palästinenser und fünf Israelis ums Leben gekommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/viele-verletzte-bei-bombenanschlag-57270.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen