Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Tel Aviv

© dts Nachrichtenagentur

21.11.2012

Tel Aviv Viele Verletzte bei Bombenanschlag

Die israelische Polizei bezeichnete den Vorfall als Terroranschlag.

Tel Aviv – Bei einer Explosion in einem Autobus in der israelischen Metropole Tel Aviv sind am Mittwoch Medienberichten zufolge zahlreiche Menschen verletzt worden. Der israelische Rundfunk meldete mindestens zehn Verletzte, drei Menschen sollen schwere Verwundungen davongetragen haben. Die israelische Polizei bezeichnete den Vorfall als Terroranschlag, Medienberichten zufolge bekannte sich die Hamas im Gazastreifen zu dem Anschlag.

Die Explosion ereignete sich im Zentrum von Tel Aviv auf dem Schaul-Hamelech-Boulevard, kurze Zeit später eilten Rettungskräfte zum Ort des Geschehens. Der Anschlagsort liegt in der Nähe des Hauptquartiers der israelischen Streitkräfte. Unklar ist bislang noch, ob der Anschlag eine Reaktion auf die derzeit laufende Militäroperation der israelischen Armee im Gazastreifen war.

In der jüngsten Eskalation des israelisch-palästinensischen Konflikts sind bis Mittwochmorgen innerhalb einer Woche weit über hundert Palästinenser und fünf Israelis ums Leben gekommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/viele-verletzte-bei-bombenanschlag-57270.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen