Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Victoria Beckham versucht sich mit Yogalosophie

© bang

06.04.2010

Victoria Beckham versucht sich mit Yogalosophie

Victoria Beckham taucht nun in die Geheimnisse der ‚Yogalosophie‘ ein. Die ehemalige Sängerin und Fashion-Designerin wurde Berichten zufolge von Schauspielerin Jennifer Aniston in die Praktiken des Fitness-Regimes eingeführt. Diese kombinieren alte, meditative Praktiken des Yoga mit Astrologie, der Lehre der Sterne und Sternzeichen.

Ein Freund des Ex-Spice Girls verrät dem ‚Heat‘-Magazin: „Victoria hasst Sport im Fitnessstudio, aber sie muss in Form bleiben, deswegen hält sie immer nach neuen, formstraffenden Übungen Ausschau. Sie hat sich die Yogalosophie-DVD besorgt und macht die Übungen zu Hause vier Mal in der Woche, um ihren Verstand und Geist neu auszurichten. Sie merkt die Veränderung richtig.“

Yogalosophie wurde von Personal-Trainer Mandy Ingber erfunden und verlangt vom Nutzer mehrere fordernde Stretch-Übungen, um Gewicht zu verlieren und Muskeln aufzubauen. Ingber dazu: „Yogalosophie kann dir helfen, den natürlichen Fluss, deinen Körper durch Sinne, Gefühle und andere Motive zu verändern, zu benutzen.“ ‚Der Kautions-Cop‘-Aktrice Aniston ist schon länger Anhängerin von Yogalosophie und meinte erst kürzlich, es sei „eines der spaßigsten, herausfordernsten Workouts“, die sie jemals absolviert habe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/victoria-beckham-versucht-sich-mit-yogalosophie-9321.html

Weitere Nachrichten

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Weitere Schlagzeilen