Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Victoria Beckham

© EMI / Virgin Music Ltd

01.05.2012

Victoria Beckham Sohn Brooklyn versehentlich zu Hause vergessen

„Ich kam mir so blöd vor, weil ich in großer Eile war.“

Los Angeles – Modedesignerin Victoria Beckham hat versehentlich ihren 13-jährigen Sohn Brooklyn zu Hause vergessen, als sie ihn eigentlich zur Schule bringen sollte. „Ich sprang in meinen Range Rover, stellte den Autositz ein, habe meinen iPod eingeschaltet und bin zur Schule gefahren“, sagte die 38-Jährige dem Magazin „Vanity Fair“. Erst als sie bereits eine Weile gefahren war, stellte sie fest, dass ihr Sohn noch in der Küche ihres Hauses in Los Angeles sitzt.

„Ich kam mir so blöd vor, weil ich in großer Eile war“, so Beckham. Sie hatte zwar ihre neun Monate alte Tochter Harper im Auto, „aber nicht das Kind, dass eigentlich zur Schule gehen sollte.“ Also blieb ihr nichts anderes übrig, als auf der Stelle umzukehren.

Das ehemalige Spice Girl hat mit ihrem Mann David Beckham inzwischen vier gemeinsame Kinder.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/victoria-beckham-vergisst-sohn-brooklyn-versehentlich-zu-hause-53446.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen