Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fans des VfL Wolfsburg

© dts Nachrichtenagentur

01.06.2012

1. Bundesliga VfL Wolfsburg verpflichtet Stürmer Bas Dost

Dost unterschreibt einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2017.

Wolfsburg – Bundesligist VfL Wolfsburg hat den niederländischen Stürmer Bas Dost vom SC Heerenveen verpflichtet. Das teilte der Verein am Freitag mit. Dost unterschreibt bei den „Wölfen“ einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2017.

„Bas hat in den letzten Jahren eine tolle Entwicklung genommen“, lobte VfL-Geschäftsführer und -Cheftrainer Felix Magath. „Er ist eminent torgefährlich, ein starker Strafraumspieler, der weiß, wo das gegnerische Tor steht. Ich bin überzeugt, dass er in unserer Mannschaft eine ebenso wichtige Rolle spielen kann.“

Mit einer Quote von 32 Toren in 34 Meisterschaftsspielen war Dost bester Torschütze der „Eredivisie“ in der abgelaufenen Saison. Mit Heerenveen beendete er die Saison auf Platz fünf.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vfl-wolfsburg-verpflichtet-stuermer-bas-dost-54556.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation 1860 München nach Chaos-Spiel abgestiegen

Der TSV 1860 München hat das von chaotischen Szenen begleitete Relegations-Rückspiel gegen den Drittligisten Jahn Regensburg am Dienstagabend mit 0:2 ...

Thomas Tuchel BVB

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Borussia Dortmund trennt sich von Trainer Tuchel

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Thomas Tuchel getrennt. Dies sei das Ergebnis eines Gesprächs ...

Luiz Gustavo VfL Wolfsburg

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation Wolfsburg bleibt Erstligist

Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Rückspiel gegen Eintracht Braunschweig am Montagabend mit 1:0 gewonnen und spielt damit auch in der kommenden Saison ...

Weitere Schlagzeilen