Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Felix Magath

© dts Nachrichtenagentur

29.05.2012

1. Bundesliga VfL Wolfsburg verlängert mit Magath bis 2015

„Wir setzen auf Kontinuität.“

Wolfsburg – Der VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Geschäftsführer und Cheftrainer Felix Magath vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2015 verlängert. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Die bisherige Vereinbarung wäre noch bis zum Ende der kommenden Saison gelaufen.

„Wir setzen auf Kontinuität und sehen uns mit Felix Magath auf dem richtigen Weg. Unter ihm hatte der VfL seine sportlich erfolgreichste Zeit. Die vorzeitige Vertragsverlängerung ist Ausdruck unseres Vertrauens“, sagte VfL-Aufsichtsratschef Francisco Javier Garcia Sanz.

Magath war im März 2011 zum VfL Wolfsburg zurückgekehrt, den er schon von 2007 bis 2009 trainiert hatte. In seiner ersten Amtsperiode erreichte er in seinem ersten Jahr zunächst den UEFA-Cup und gewann im zweiten die deutsche Meisterschaft. Nach einem Intermezzo beim FC Schalke 04 übernahm er vor gut einem Jahr erneut den VfL, der damals in höchster Abstiegsnot steckte, und schaffte den Klassenerhalt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vfl-wolfsburg-verlaengert-mit-magath-bis-2015-54501.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen