Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Sebastian Vettel

© Pranavian, Lizenztext: dts-news.de/cc-by

28.11.2014

Vettel Die Entscheidung für Ferrari war „ein längerer Prozess“

„Das ist keine Entscheidung, die ich mal schnell über Nacht getroffen habe.“

Maranello – Für den vierfachen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel war der angekündigte Wechsel in der neuen Saison zu Ferrari kein schneller Entschluss. „Das ist keine Entscheidung, die ich mal schnell über Nacht getroffen habe. Es war ein längerer Prozess, auch gerade, weil mich so viel Positives mit Red Bull verbindet“, sagte der 27-Jährige in einem Interview mit der „Welt“.

„Nach der mageren Ausbeute der ersten Saisonhälfte aber war auch klar, dass die Möglichkeit besteht, dass ich das Team wechseln kann, also Red Bull verlasse. Das hat dann auch schon intensivere Gespräche mit Ferrari erlaubt. Das Interesse von Ferrari war da. Der Kontakt auch. Es gibt in so einer Situation nie den perfekten Absprung, aber der Zeitpunkt war alles in allem richtig.“

Für den Rennfahrer geht mit dem Wechsel ein großer „Kindheitstraum“ in Erfüllung. „Schon als kleiner Junge war Michael Schumacher in seinem roten Auto mein großes Idol. Und dass ich eines Tages einmal die Chance haben würde, im Ferrari zu sitzen, hätte ich damals nicht für möglich gehalten“, so Vettel weiter.

„Ferrari ist ein Mythos, und der Reiz ist groß, in der Phase des Umbruchs bei Ferrari mitzuhelfen, um hoffentlich sehr bald wieder an der Spitze mitfahren zu können.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vettel-die-entscheidung-fuer-ferrari-war-ein-laengerer-prozess-75550.html

Weitere Nachrichten

Oliver Welke Oliver Kahn

© obs / ZDF / Nadine Rupp

UEFA Champions-League FC Bayern gegen Arsenal FC live im ZDF

Die Champions-League-Saison 2016/17 startet durch - mit dem Achtelfinale geht es für die 16 verbliebenen Klubs in die Ko.-Phase. Dazu gehören auch die ...

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

Weitere Schlagzeilen