Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

29.09.2009

Freeware: Verzeichnisbaum und Ordnerlisten einfach drucken

Um ein Dateiverzeichnis zu drucken, kopieren und exportieren gibt es verschiedene Möglichkeiten. Ein hilfreiches Software-Tool, um schnell und unkompliziert Verzeichnisinhalte und Dateilisten zu drucken, ist das Freeware-Programm „Directory List & Print“, welches mit dem soeben erschienen Update noch weitere clevere Funktionen bietet.

Mit „Directory List und Print“ können einfach und schnell über eine Baumstruktur bzw. den Verzeichnisbaum ein gewünschtes Verzeichnis und Dateilisten ausgewählt und direkt ausgedruckt werden. Über die Zwischenablage können die Listen einfach in weitere Programme übertragen und bei installiertem Microsoft Office™ direkt in Word™ und Excel™ geöffnet werden.

Das von der INFONAUTICS GmbH soeben veröffentlichte Update ermöglicht neu ein Verzeichnis direkt übers das Kontextmenü „Öffnen in Directory List & Print“ im Programm zu öffnen. Damit ist ein Auswählen der gewünschten Dateilisten noch direkter und schneller. Wahlweise können nun auch die Unterverzeichnisse rekursiv durchgearbeitet werden. Mit der direkten Anwahl wichtiger Verzeichnisse wie „Eigene Dateien“ können vom Betriebssystem angelegte Dateiverzeichnisse schnell angesteuert werden. Einmal definierte Anzeigeoptionen wie Dateigrösse, Datum und Zeit der letzten Änderungen werden beim Beenden des Programms automatisch gespeichert.

Die aktuelle Version der Freeware „Directory List & Print“ 1.9.9.16 läuft unter Windows 98/2000/XP/Vista und kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/verzeichnisbaum-und-ordnerlisten-einfach-drucken-2012.html

Weitere Nachrichten

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

SPD

© gemeinfrei

SPD Seeheimer Kreis stützt Agenda-Kurs von Kanzlerkandidat Schulz

Der konservative SPD-Flügel "Seeheimer Kreis" stützt die von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz geplanten Korrekturen an der Agenda 2010. "Das sind ...

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Weitere Schlagzeilen