Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.03.2010

Verwirrter 45-Jährige grillt in Wohnung auf Gullydeckel

Frankfurt am Main – In Frankfurt am Main hat gestern Nachmittag ein verwirrter 45-jähriger Mann in seiner Einzimmerwohnung gegrillt. In Ermangelung einer Kochgelegenheit hatte der verwirrte Bewohner einen kleinen Gullydeckel als Grillrost verwendet und mit ein wenig Holzkohle darunter ein Feuer entfacht, teilte die Polizei heute mit. Die starke Rauchentwicklung hatten Zeugen bemerkt und sofort die Rettungskräfte alarmiert. Um ein Feuer zu vermeiden, löschte die Feuerwehr die Holzkohle. Der 45-Jährige konnte die Maßnahmen von Polizei und Feuerwehr aufgrund seines Geisteszustands nicht nachvollziehen und versuchte noch im Beisein der Polizei seinen Behelfsgrill erneut zu entfachen. Der Mann wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus eingeliefert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/verwirrter-45-jaehrige-grillt-in-wohnung-auf-gullydeckel-8577.html

Weitere Nachrichten

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Schlichterverfahren Union zeigt sich zu Einigung bei Kaiser’s Tengelmann skeptisch

Unionsfraktionsvize Michael Fuchs (CDU) hat mit Skepsis auf die Einigung im Schlichterverfahren zur angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann ...

Julia Klöckner CDU 2015

© CDU Rheinland-Pfalz / CC BY-SA 3.0

Gauck-Nachfolge Union wirft SPD Beschädigung des Präsidentenamtes vor

Innerhalb der großen Koalition nimmt der Streit um die Nominierung eines Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten an Schärfe zu. "Wer sich nicht wie ...

Günter Krings CDU

© Martin Kraft / CC BY-SA 4.0

Kampf gegen Wohnungseinbrüche CDU fordert Gesetzesverschärfungen

Angesichts des Dreiländergipfels zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität an diesem Montag in Aachen hat die CDU ergänzende Gesetzesverschärfungen in ...

Weitere Schlagzeilen