Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Verunglückte Gorch-Fock-Kadettin klagte vor tödlichem Sturz mehrfach über Erschöpfung

© dts Nachrichtenagentur

19.06.2011

Gorch Fock Verunglückte Gorch-Fock-Kadettin klagte vor tödlichem Sturz mehrfach über Erschöpfung

Kiel – Die Offiziersanwärterin, die im November auf der Gorch Fock verunglückte, hat vor ihrem tödlichen Sturz mehrfach über Erschöpfungssymptome geklagt. Das geht dem Nachrichtenmagazin „Focus“ zufolge aus dem Abschlussbericht der Staatsanwaltschaft Kiel hervor.

Laut Zeugen erzählte die Kadettin ihren Kameraden vor dem siebten und letzten Aufentern in die Takelage, ihre Arme seien „schwer“ geworden. Sie habe „Krämpfe in den Armen“ und sei „ganz schön K.O.“ Laut Bericht empfahlen Kameraden der 25-Jährigen vor dem letzten Aufentern, „Bescheid zu sagen, dass sie nicht mehr kann“. Die Offiziersanwärterin aber habe den Rat nicht befolgt. Der Soldatin sei es in den letzten beiden Runden nicht mehr gelungen, „ohne Hilfestellung aufzuentern“.

Bereits nach den ersten beiden Runden am Morgen hatte die 25-Jährige einem Ausbilder geklagt, sie habe „Angst, da hochzugehen“. Der Ausbilder empfahl darauf hin: „Ruhig machen“. Beim siebten Abentern fiel die Kadettin aus 27 Metern Höhe auf das Deck und erlitt tödliche Verletzungen.

Die Staatsanwälte stellten das Todesermittlungsverfahren jüngst ein. Eine „mögliche ursächliche Erschöpfung“ der Soldatin sei für die Ausbilder „nicht erkennbar“ gewesen. Zugleich rügten die Ermittler die mangelnde Kommunikation unter den Ausbildern an Bord.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/verunglueckte-gorch-fock-kadettin-klagte-vor-toedlichem-sturz-mehrfach-ueber-erschoepfung-21991.html

Weitere Nachrichten

Proteste beim NSU-Prozess vor dem Strafjustizzentrum München

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verfassungsschützer hatten Hinweise auf NSU

Der hessische Verfassungsschutz und mindestens eine andere Verfassungsschutzbehörde erhielten nach Informationen der "Frankfurter Rundschau" ...

Polizeistreife im Einsatz

© über dts Nachrichtenagentur

"Osmanen Germania BC" Razzien gegen Rockerbande in drei Bundesländern

Die Polizei ist mit Razzien in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen gegen die Rocker-Vereinigung "Osmanen Germania BC" vorgegangen. Am ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 60-Jähriger überfahren

Auf der B12 in der Nähe von Röhrnbach-Nord in Niederbayern ist am Dienstag ein 60-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann hatte ...

Weitere Schlagzeilen