Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Versicherer Allianz will Gasnetz von Eon übernehmen

© dts Nachrichtenagentur

13.12.2011

Allianz Versicherer Allianz will Gasnetz von Eon übernehmen

Düsseldorf/München – Das Düsseldorfer Energieunternehmen verhandelt einem Medienbericht zufolge mit dem Versicherer Allianz über den Verkauf von Konzernteilen. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf Konzernkreise.

Demnach will der Versicherer über seine Beteiligungstochter Allianz Capital Partners (ACP) das 12.000 Kilometer lange Gasnetz des Traditionskonzerns übernehmen. Die Gespräche seien weit fortgeschritten, verlautet aus Eon-Kreisen. Die Allianz werde dabei vom ehemaligen Ruhrgas-Vorstand Jochen Weise beraten.

Damit rückt eine Zerschlagung von Eon Ruhrgas immer näher. Das Ruhrgas-Netz ist das größte deutsche Gasnetz. Durch das Pipeline-System fließt mehr als die Hälfte des in Deutschland verbrauchten Erdgases.

Zuvor hatten schon die Eon-Rivalen GDF Suez und RWE ihre Netztöchter ganz oder teilweise an Finanzinvestoren verkauft.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/versicherer-allianz-will-gasnetz-von-eon-uebernehmen-31227.html

Weitere Nachrichten

Griechisches Parlament

© über dts Nachrichtenagentur

Drittes Hilfspaket für Athen IWF beharrt auf Schuldenschnitt für Griechenland

Der Internationale Währungsfonds (IWF) beharrt trotz jüngster Gespräche weiter auf einem Schuldenschnitt für Griechenland als Bedingung für eine ...

Elektroauto an einer Strom-Tankstelle

© über dts Nachrichtenagentur

China Gabriel lässt sich Entschärfung von E-Autoquoten versichern

China hat Deutschland zum Besuch von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) die Entschärfung der geplanten Zwangsquoten für den Absatz von Elektroautos ...

Container

© über dts Nachrichtenagentur

G7-Gipfel BDI-Präsident erwartet „klares Signal“ für Freihandel

Der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, erwartet vom anstehenden G7-Gipfel auf Sizilien ein "klares Signal" für ...

Weitere Schlagzeilen