Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Flughafen-Sonderausschuss nimmt Arbeit auf

© dapd

14.02.2013

"BER-Debakel" Flughafen-Sonderausschuss nimmt Arbeit auf

Zehnköpfiges Gremium.

Potsdam – Im brandenburgischen Landtag hat am Donnerstag der neue Sonderausschuss zum Hauptstadtflughafen in Schönefeld seine Arbeit aufgenommen. Das zehnköpfige Gremium wählte die SPD-Finanzerpertin Klara Geywitz einstimmig zur Vorsitzenden. Als stellvertretenden Vorsitzenden wählten die Mitglieder den CDU-Abgeordneten Ingo Senftleben. Danach berichtete Ministerpräsident und Aufsichtsratschef Matthias Platzeck (SPD) an das Gremium.

Die Einsetzung des Ausschusses hatte das Potsdamer Parlament im Januar beschlossen. Bislang haben sich mehrere Ausschüsse im Landtag mit dem Flughafen befasst – je nach dem, ob es um den Bau, die Finanzierung oder Grundsatzfragen ging. Künftig sollen alle Fragen im Sonderausschuss gebündelt werden. Hintergrund ist das Chaos um die verzögerte Inbetriebnahme des Großflughafens.

Seit dem Baubeginn im Jahr 2006 ist die Eröffnung des Flughafens bereits vier Mal verschoben worden. Grund sind Fehler bei der Planung und dem Bau.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/verkehr-flughafen-sonderausschuss-im-brandenburger-landtag-nimmt-arbeit-auf-60246.html

Weitere Nachrichten

SPD-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

FDP Lambsdorff lobt Konzept der SPD

Nach dem Parteitag der SPD hat der FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff das Konzept der SPD gelobt: "Bei der SPD weiß man, woran man ist", sagte er in ...

Thorsten Schäfer-Gümbel

© über dts Nachrichtenagentur

Schäfer-Gümbel CDU geht politischer Auseinandersetzung aus dem Weg

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, hat die Wortwahl des SPD-Spitzenkandidaten Martin Schulz, Merkel verübe einen "Anschlag ...

Grüne auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

Schleswig-Holstein Grüne stimmen für „Jamaika-Koalition“

Die Grünen in Schleswig-Holstein haben sich in einer Mitgliederbefragung für eine "Jamaika-Koalition" ausgesprochen. 84,3 Prozent der Mitglieder des ...

Weitere Schlagzeilen