Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Vergifteter Alkohol tötet über 100 Menschen

© dts Nachrichtenagentur

15.12.2011

Indien Vergifteter Alkohol tötet über 100 Menschen

Kolkata – Im indischen Bundesstaat Westbengalen sind mindestens 102 Menschen an vergiftetem Alkohol gestorben. Das berichtet die BBC.

Seit Mittwochmorgen werden weitere hundert Menschen in Krankenhäusern behandelt, darunter auch zwei Kinder. 70 Menschen befinden sich in einem kritischen Zustand. Die Betroffenen hatten den lokal produzierten Alkohol Dienstagabend getrunken und waren trotz Krankheitssymptomen aus Angst vor polizeilicher Schikane zu Hause geblieben und dort gestorben.

Seit dem Bekanntwerden der Tode wurden vier Brauereien durchsucht. Dort wird der Alkohol gebraut und Ammoniak hinzugefügt, um ihn schmackhafter zu machen. Der Großteil der Konsumenten sind arme Tagelöhner, die sich den sehr billigen Alkohol leisten können. Die illegalen Brauereien können den Alkohol ungestört herstellen, da die lokalen Behörden nicht eingreifen.

Alkohol-Tote sind in Indien nicht ungewöhnlich. In den letzten zwei Jahren sind mindestens 140 Menschen in Indien an toxischem Alkohol gestorben. Der Bundesstaat Gujarat im Westen Indiens hat deshalb letzte Woche die Todesstrafe auf das illegale Brauen und Verkaufen von vergiftetem Alkohol eingeführt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vergifteter-alkohol-toetet-ueber-100-menschen-31380.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen