Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

13.09.2010

Vereinte Nationen Sicherheitslage in Haiti bleibt instabil

New York – In Haiti bleibt die Sicherheitslage knapp acht Monate nach dem verheerenden Erdbeben weiterhin instabil. Wie ein hoher UN-Beamter am Montag mitteilte, sei die Lage in Haiti zwar ruhig, aber unberechenbar. Der Bericht, auf den sich der Sonderbeauftragte für Haiti, Edmond Mulet, berufen hat, beschreibt die Situation in dem karibischen Land, nachdem es von dem verheerenden Erdbeben im Januar diese Jahres weitgehend zerstört worden war.

Es seien zwar sicherheitstechnische Fortschritte gemacht worden, so Mulet. Doch trügen sowohl die noch schwachen politischen Institutionen und die Situation in den Notlagern als auch das Wiederaufleben der Bandenaktivitäten und die bevorstehende Präsidentschaftswahl zur unberechenbaren Lage in dem Inselstaat bei. Derzeit bereiten die Behörden in Haiti wegen bevorstehender Unwetter mit schweren Regenfällen die Evakuierung vieler Lager vor. Rund 1,3 Millionen Menschen leben seit Januar in 1.300 Notlagern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vereinte-nationen-sicherheitslage-in-haiti-bleibt-instabil-14976.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen