Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

13.03.2010

Verbraucherschützer kritisieren Magazin “Öko-Test”

Frankfurt/Main – Unter Verbraucherschützern wächst wegen umstrittener Produktprüfungen der Widerstand gegen das Magazin „Öko-Test“. „,Öko-Test‘ legt zu wenig Wert auf Nutzen und Funktionalität eines Produkts – das Hauptaugenmerk liegt auf dem Schadstoffgehalt“, sagte Silke Schwartau von der Verbraucherzentrale Hamburg dem Magazin „Spiegel“. Das wäre so, als würde man Wasser in Shampoo-Flaschen füllen, die dann mit „Sehr gut“ bewertet würden, weil Wasser ja schadstofffrei ist. „Das wäre Verbrauchertäuschung, denn der Kunde sieht das Label und denkt, er kauft ein gutes Produkt.“ Das „Öko-Test“-Label mit dem roten Ahorn werde von den Kunden außerdem vorrangig als Bio-Siegel wahrgenommen, obwohl es letztlich nichts über den ökologischen Wert eines Produkts verrät. Das ärgert die Öko-Verbände: „Dabei blenden die Tests die Frage der Herstellung völlig aus, die Produktionsbedingungen, Fragen der Tierhaltung oder des Naturschutzes werden schlicht ignoriert“, sagte Felix Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender des Bunds Ökologischer Lebensmittelwirtschaft dem „Spiegel“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/verbraucherschuetzer-kritisieren-magazin-oeko-test-8271.html

Weitere Nachrichten

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

SPD

© gemeinfrei

SPD Seeheimer Kreis stützt Agenda-Kurs von Kanzlerkandidat Schulz

Der konservative SPD-Flügel "Seeheimer Kreis" stützt die von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz geplanten Korrekturen an der Agenda 2010. "Das sind ...

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Weitere Schlagzeilen